Wiese.jpg

Gemeinsam noch heute etwas bewegen

Die Wählergruppe "Zukunft Extertal" wurde im Jahr 2019 mit der Vision und Motivation ins Leben gerufen, unser Extertal zu verbessern und die Weiterentwicklung aller Ortsteile voranzutreiben. 2020 wurde diese Gruppe dann zu einem offiziellen Verein bzw. einer offiziellen Wählergruppe und seitdem beteiligen sich Extertalerinnen und Extertaler in der gemeinnützigen Organisation mit ihrem Know-how, um die gesteckten Ziele aktiv zu unterstützen.

Wir machen Politik vor Ort für Extertalerinnen und Extertaler.

Der Umgang mit heutigen Herausforderungen ruft Personen mit unterschiedlichen

Sichtweisen auf den Plan. Mitbürger, die Probleme lösungsorientiert anpacken wollen und

dabei auch bereit sind, Risiken einzugehen. Zukunft Extertal entstand aus dem Bedürfnis,

die Gemeinde zu unterstützen, und dem Wunsch, auf Worte Taten folgen zu lassen.

Seit 2020 sind wir eine Organisation, die von fortschrittlichen Ideen,

mutigen Handlungen und einer soliden Unterstützung angetrieben wird.

Wir setzen auf:

  • Fairness, Offenheit und Sachpolitik vor Parteipolitik

  • Interessenausgleich durch Kompromissfähigkeit

  • Respekt vor unserer Verwaltung und alle, die sich für unsere Gemeinde einsetzen

  • Kooperation mit allen politischen Kräften im Extertal

Unsere politischen Grundsätze:

Die Wählergruppe "Zukunft Extertal" ist eine parteifreie Gemeinschaft von kommunalpolitisch Interessierten und engagierten Extertaler Bürgern. Wir wollen aus überparteilichen Verantwortungsbewusstsein aktiv und fördernd bei der politischen Entscheidung mitwirken - frei von weltanschaulichen, parteilichen und wirtschaftlichen Interessen.

Wir sind nicht in die Kategorien Rechts, Mitte oder Links einzuordnen.

Wir verfolgen unsere Ziele auf dem Boden des Grundgesetzes und der NRW Landesverfassung. Wir lehnen jeglichen politischen Radikalismus ab.

Karte.JPG